Firmencoaching

Die systemische Aufstellungsarbeit ist ein wunderbares Werkzeug um Unordnung und Verstrickungen im System sichtbar zu machen und auflösen zu können.  Häufig ist nicht klar ersichtlich, was genau in einem Betrieb, einer Abteilung oder einem Projekt schief läuft aber das Ergebnis bleibt trotz grossen Bemühungen unzufrieden stellend. Verstrickungen und Unordnung im System zeigen sich häufig durch:


Nur durch Mut kann man Ordnung in sein Leben bringen.



  • immer wiederkehrende Probleme bei Projekten oder im Team
  • Trotz guter Organisation läuft es nicht rund
  • Unruhen und / oder Mobbing 
  • Häufige Abgänge oder Stellen die einfach nie lange besetzt werden
  • Häufigere Absenzen der Mitarbeiter
  • Unruhe im Team / Erschwerte Zusammenarbeiten
  • Mangelnde Aufträge

Mit der systemischen Aufstellungsarbeit können diese nicht sichtbaren Verstrickungen sichtbar und lösbar gemacht werden. Innert kürzester Zeit ist nach der Umsetzung eine Veränderung und Verbesserung spürbar und sowohl Mitarbeiter als auch Vorgesetzte können sich wieder auf das Wesentliche, ihre Arbeit, konzentrieren.